Der Frühling klopft an. Zeit für Terrassenplatten.

Der Frühling klopft an. Zeit für Terrassenplatten.

Ein optischer Hingucker und das Highlight jedes Außenbereichs, dass sollen sie sein - die Terrassenplatten. Dabei legen Sie großen Wert auf die fachgerechte Verlegung, die einfache Pflege und die Langlebigkeit der Platten auf Ihrer Terrasse.

BK Terrassenplatten erfüllen alle diese Kriterien

Viele Farben, Formate und Oberflächen wollen von Ihnen entdeckt werden. Wir sind uns sicher, Sie finden die für Ihr Projekt passenden Terrassenplatten in unserem Sortiment.

  bk betonsteinwerk forchtenstein die duenne terrassenplatte   bk betonsteinwerk forchtenstein die duenne wesardo terrassenplatte   bk betonsteinwerk forchtenstein keramikplatte graubraun

 

Vielseitig einsetzbar - die BK Bodenplatten

Ob traditionell als Terrassenböden, Gehwegplatte oder mit unserer "die DÜNNE" Bodenplatte auch als Schwimmbadumrandung - unsere Bodenplatten machen immer eine gute Figur.

Ihr Vorteil - die leichte Verlegung

Ob im Splittbeet oder auf Stelzlager, dank unserer detailreichen Verlegeanleitungen werden Sie kurzerhand zum "Profi"-Verleger. Und sollten Sie dennoch Unterstützung bei der Verlegung der Terrassenplatten, Gehwegplatten, Terrassenfliesen, Waschbetonplatten oder Drainagematten, etc. benötigen, bieten wir Ihnen einen großen Pool an Professionisten. Unsere Service-Mitarbeiter beraten Sie gerne zu Modellen, erforderlichen Mengen und informieren Sie gerne über die positiven Eigenschaften von Beton!

Viele Wege führen nach Rom - die große Auswahl an Boden- und Terrassenplatten zu BK

Neben Terrassenplatten, Gehwegplatten und zahlreichen Bodenplatten erhalten Sie auf Wunsch auch Terrassenfliesen, Polygonalplatten und Naturstein. Und selbstverständlich auch Mauersteine. Mit einem Besuch in unserem ganzjährig geöffneten Mustergarten können Sie sich selbst einen guten Eindruck über unser vielfältiges Sortiment verschaffen.

  die duenne terrassenplatte     sand line     modern line

 

  pflasterplatte     keramikplatte     royal style

 

  steingrau

Kleines Produkt-Lexikon

Ihnen sind manche Begriffe noch unklar? Vielleicht können wir mit diesem kleinen Produkt-Lexikon mehr Licht in unsere Beton-Welt bringen.

Beton – besteht neben Wasser und Gesteinskörnungen aus Weiß- und/oder Grau-Zement – je nach gewünschter Farbgebung des gewünschten Endprodukts wird Weiß- und/oder Grau-Zement verarbeitet. Das Mischverhältnis entscheidet über die Farbwirkung.

stelzlagerStelzlager – bezeichnet eine Verlegemethode von Platten. Hierbei werden die Terrassenplatten, Gehwegplatten oder Bodenplatten auf zumeist höhenverstellbaren Kunststoff-Teilen verlegt, um Höhenunterschiede des Untergrunds auszugleichen. Das Ergebnis sind ebene Terrassenböden.

 

keramikplattePlatten und Fliesen – während unsere Platten aus Beton hergestellt werden, sind Fliesen aus Feinsteinzeug. Der Unterschied liegt in der Stärke der Platten/Fliesen. Fliesen weisen zumeist nur eine Stärke von rd. 2 cm auf, während Terrassenplatten, Gehwegplatten oder Bodenplatten zwischen 3 cm und 8 cm Stärke haben können. Darüber hinaus müssen Fliesen verklebt werden, während Platten auch im Splittbeet verlegt werden können.

polygonalplattePolygonalplatten – zeichnen sich durch „unregelmäßig gebrochene“ Kanten aus. Sie wirken rustikal und finden zumeist im mediterranen Gartenbau Einsatz.

  


Drainagematten
– sind genoppte Matten aus Kunststoff. Ziel von Drainagematten ist es, eindringendes Wasser über die Noppenstruktur schnell zum Entwässerungspunkt zu leiten, um ein problemloses Abfließen des (Regen-, Tau-,) Wassers zu gewährleisten.

natursteinNaturstein – sind, wie dem Namen bereits zu entnehmen ist, Gesteine, welche in der Natur vorzufinden sind. Sie werden abgebaut und „zurechtgeschliffen und geformt“. Farbgebungen sind naturbedingt und können selbstverständlich variieren.


Drucken  

Follow uns